Dr.med. Karl Zeitler
Arzt für Allgemeinmedizin
Naturheilverfahren / Reisemedizin (DTG)

Diagnostik und Behandlung von Allergien

Wir führen Allergietests durch sowohl auf der Haut (Prick-Test) als auch aus dem Blut (Rast-Test). Die Blutuntersuchungen auf Allergien können bei konkretem Verdacht auf bestimmte Allergien eingesetzt werden, eignen sich jedoch nicht als Screening-Methode bei vagem Verdacht auf z.B. eine Lebensmittelallergie.
Die Zahl der nötigen Tests wäre zu gross.
Hier muss der Patient im Vorfeld durch Auslassversuche und gewissenhaftes Führen eines Ernährungstagebuches die Suche nach möglichen Allergenen eingrenzen.
Deshalb bleiben Untersuchungen auf Lebensmittelallergien meist erfolglos.
Es gilt: ohne Ernährungstagebuch über mindestens 14 Tage und konkreten Verdacht ist eine Untersuchung auf Lebensmittelallergien sinnlos!

Die Ergebnisse des Prick-Tests können nach 20 min. abgelesen werden. Die Bluttests werden ins Labor geschickt und die Ergebnisse liegen am nächsten Tag vor.

Bei Pollenallergie (Heuschnupfen) und Allergie gegen Tierhaare mit stärkeren Beschwerden empfehle ich die sublinguale Hyposensibilisierung. Dabei sind keine Spritzen notwendig, sondern es werden Tropfen der Allergielösung unter die Zunge getropft und dort für 1 -2 Minuten belassen und danach geschluckt.


Links


Allgemeinarzt Dr. Zeitler, München Neuhausen, Winthirstr. 4 (am Rotkreuzplatz), 089/162625

Impressum
Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Arzt für Allgemeinmedizin" wurde in Deutschland (München) verliehen.
Es gilt die Berufsordnung der Bayerischen Landesärztekammer.
International registrierte Gelbfieber-Impfstelle Reg.-Nr.: 489
Dr. Karl Zeitler, Allgemeinarzt, Winthirstr. 4, Am Rotkreuzplatz, 80639 München-Neuhausen
Kontakt:  Telefon: 089 - 16 26 25